CV

CV
2015: Meisterschüler, Universität der Künste Berlin
2014: Absolvent, Universität der Künste Berlin
2010: M.F.A.-Studium, Muthesius Kunsthochschule Kiel
2010: Master of Arts, Integrated Media, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
2005 – 2007: Philosophiestudium, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
* 1986 Teutoburger Wald, Niedersachsen
Aaron Rahe lebt und arbeitet in Oldenburg und Berlin.
2018: Förderpreis Malerei der Öffentlichen Versicherungen Oldenburgs
2016: Nominiert für den Kunstpreis des Haus am Kleistpark, Berlin
2016: Nominiert für den Wilhelm-Zimolong Preis der Stadt Gladbeck
2016: Nominiert für den Warsteiner Blooom-Award
2015: Nominiert für den fischer Kunstpreis
2015: Nominiert für den Warsteiner Blooom-Award

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s